Gestärkt durch stürmische Zeiten

 

 

 

 

 

 

 

Egal wie der Wind weht: 

Mit Coaching gewinnen Sie Standfestigkeit.

Coaching wird oft mit Beratung verwechselt, ist aber ganz anders. Es liefert keine Patentrezepte, mit denen Probleme bewältigt werden sollen. Und das aus gutem Grund: Laut Studien wird nur etwa zehn Prozent von dem, was ein Berater vorschlägt, umgesetzt. Coaching ist so nachhaltig wirksam, weil dem Klienten keine Lösungen übergestülpt werden, sondern er diese mit Hilfe des Coaches selbst entwickelt. 

Einen guten Coach erkennen Sie daran, dass er sich wie ein neutraler Klärungspartner auf gleicher Augenhöhe verhält. Denn Sie sind der Experte für Ihr Thema, Sie wissen am besten, wie es in Ihrem Unternehmen aussieht, welche Werte Sie leiten und welches Handeln zu Ihnen passt.



Besonderheiten meines Business-Coachings

Mein Coaching ist systemisch, das bedeutet: Alle Personen und Fakten, die zu Ihrem Thema gehören, werden mitbetrachtet. Denn niemand lebt auf einer Insel. Gerade beim Business-Coaching ist es entscheidend, sich zu vergegenwärtigen, welche Rolle das System, in dem man steckt, spielt (die Unternehmenskultur, die Kollegen, die Kunden etc.). Und wie es auf die geplante Veränderung reagieren wird.


 

Mein Coaching ist konstruktivistisch geprägt. Jeder Mensch bildet sich aus seinen Erfahrungen seine eigene Wirklichkeit. Er bewertet seine Situation so, wie es seinem Weltbild und seiner persönlichen Wahrheit entspricht. Dies respektiere ich im Coaching.


 

Mein Coaching folgt einem festgelegten Prozess. So ist sichergestellt, dass Sie aus dem Coaching auf jeden Fall mit einem klaren Ergebnis herausgehen. An einem ganzen Tag widmen wir uns nur Ihnen und Ihrem Thema. Schritt für Schritt gewinnen Sie Klarheit und können am Ende besser entscheiden.